VEM-Freiwillige   2017/2018   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009 

Aaron  |  Alma  |  Angelina  |  Bernd  |  Christian  |  Flora  |  Jena  |  Johanna  |  Lanrianna  |  Lene  |

Lotte  |  Lydia  |  Maria  |  Mia  |  Niklas  |  Nora  |  Patrizia  |  Sara  |  Sophie  |  Stefan  |  Warinka  |

Menu:

Archiv

Blog durchsuchen:

Das Kindergartenfest

Autor: AlmaKlaes | Datum: 05 Juni 2016, 14:05 | 0 Kommentare

Hallo ihr Lieben,

am vergangenen Donnerstag, also dem 2. Juni, war das Abschlussfest aller Kindergärten Notsés. 

Dafür haben sich alle Kindergärten im Hotel de Bercau getroffen. Da ich ja auch im Kindergarten arbeite, war ich natürlich mit dabei. 

Für dieses Fest mussten im Vorhinein alle Kinder, die mitkommen wollten, Stoff für neue Uniformen kaufen, sozusagen eine "Festuniform". Alle sollten die gleichen Farben tragen, um Zusammengehörigkeit zu symbolisieren (weiter)

 

Rundbrief Nr. 3

Autor: AlmaKlaes | Datum: 05 Juni 2016, 13:59 | 1 Kommentare

Hallo ihr Lieben,

kaum zu glauben, jetzt ist schon wieder ein neuer Rundbrief fällig. Ich kann gar nicht glauben, wie schnell die Zeit hier vergeht... Jetzt habe ich schon neun Monate hinter mir und mir bleibt nur noch ein Vierteljahr hier in Togo. Das ist echt ein komisches Gefühl. Eigentlich freue ich mich total auf mein Zuhause, meine Familie, meine Freunde...., aber irgendwie kann ich es mir auch überhaupt nicht vorstellen, mein Zuhause in Togo zu verlassen. Zumal ich ja auch gar nicht weiß, ob und wann ich nochmal hierher zurückkommen kann. Wenn ich mir überlege, wie es sein wird, wieder in Deutschland zu sein, mit einer zuverlässigen Stromversorgung, ständigem fließenden Wasser, einem Supermarkt nur fünf Minuten entfernt, Deutsch als Alltagssprache, meiner Familie und meinen Freunden in ständiger Nähe, deutschem Winter mit hoffentlich Schnee und Kälte..., dann fühlt sich das einfach nur total surreal und unwirklich an, ungefähr so, als würde ich mir vorstellen, in meinem Lieblingsbuch zu leben.

Naja, aber erstmal habe ich ja noch ein Vierteljahr vor mir, das ich auf jeden Fall sehr genießen werde. (weiter)